3. Treffen des Nachwuchsbeirat

3. Treffen des Nachwuchsbeirat

Auch dieses Jahr fand der Nachwuchsbeirat wieder in Präsenz statt und ging somit in die dritte Runde. Die perfekte Gelegenheit, dass sich das neue BACKPACKER-Team vorstellt. Das Event begann deshalb mit einer lockeren Kennenlernrunde, welches der Startschuss für einen spannenden Austausch war.

Bei Kaffee und Kuchen wurden viele interessante Themen besprochen, bei denen die teilnehmenden Auszubis ihre Sichtweise äußerten und somit die Perspektive der Auszubildenden darstellen konnten. Themenschwerpunkte des Treffens waren beispielsweise, wie die teilnehmenden Azubis damals auf ihre jetzige Ausbildung aufmerksam geworden sind, inwiefern die Schule sie auf diese vorbereitet hat, wie es momentan mit der Corona- und Prüfungssituation aussieht und vieles mehr … nach einer lehrreichen und offenen Diskussionsrunde durften die Azubis, wie auch das Backpacker-Team, ein Modul in der CPF (Cyberphysische Fabrik) bearbeiten. Hierbei werden moderne industrielle Vorgehensweisen und Techniken einfach und verständlich dargestellt. Die Teilnehmenden kommen selbst lernend, anhand von Arbeitsanleitungen, mit der Industrie 4.0 in Kontakt.

 

Das BACKPACKER-Team freut sich auf den Folgetermin im Sommer und bedankt sich bei allen Beteiligten.

Nachwuchsbeirat – Runde 3 – Bericht